Existenzgründerkredite

banktermin geschäftsleute reichen sich die hände

Viele Unternehmensgründer und motivierte Menschen, die daran denken sich selbstständig zu machen, stehen oft vor der Frage: Wie kann ich meine Unternehmung eigentlich finanzieren? Viele kommen aus der Arbeitslosigkeit, haben innovative Ideen, aber kriegen keine Hilfe vom Arbeitsamt oder haben Probleme Finanzpläne aufzustellen und kommen daher nicht an einen seriösen Kredit. Folgende Kreditprogramme könnten hier Abhilfe schaffen:

Mirkokredite

Mikrodarlehen sind das Richtige für Sie, wenn Sie nur kleinere Beträge benötigen. Merkmale dieser Mikrokredite:

Beträge von 2.000 € bis 20.000 €

  • maximal 3 Jahre Geltungsdauer
  • müheloses beantragen
  • monatliche Abzahlung
  • Sie wählen ein Mikrofinanzinstitut aus
logo mikrokredite

KfW-Kredit

Zur Existenzgründung sind oft jedoch größere Beträge nötig. Dann hilft Ihnen das Startgeld der KfW Bankengruppe.

  • maximal 100.000 €
  • max. 10 Jahre Geltungsdauer (2 Jahre tilgungsfrei)
  • Hilfe bei:
    • Investitionen
    • Betriebsmitteln
    • Kauf eines Unternehmens/-Anteils
  • Bezuschussung von:
    • Existenzgründern
    • Unternehmensnachfolgern
    • Unternehmen (Gründung innerhalb der letzten 3 Jahre)
logo der kfw foerderbank

Füllen Sie einfach unser
Kontaktformular aus und wir melden
uns umgehend bei Ihnen.

zum Kontaktformular